Massivbau

Ganz gleich ob Sie Ihre Gebäudehülle mit Stahlbeton, Kalksandsteine, Porenbetonsteine oder hochdämmende Mauerziegel ausführen wollen, sind wir der richtige Ansprechpartner vor Ort. Es ist für uns ein leichtes, auf Ihre Wünsche und Ideen einzugehen, damit Ihr Eigenheim, der Ort der Ruhe und Behaglichkeit, oder Ihre Gewerbeimmobilie effektiv und nach Ihren Vorstellungen genutzt werden kann. 

Sie suchen eine Maurer-Firma, welche sich exzellent mit der Materie Rund ums Bauen auskennt? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Beim Bauteam arbeiten nur ausgebildete Maurer und Stahlbetonbauer. Wir können Ihnen von kleinen Reparatur Arbeiten im Maurer – Bereich bis zur Betonage von großen Bodenplatten, Industrie und Landwirtschaftshallen alles anbieten.

Massivbauweise -  was ist das?

Unter einer Massivbauweise versteht man Baukonstruktionen, bei denen zwischen tragender und raumabschließender Funktion keine Trennung vorhanden ist. Das Tragwerk und der Raumabschluss sind beim Massivbau identische Bauteile. Wie beim historischen Fachwerkhaus ist der Gegensatz der Skelettbau oder Fachwerkbau.  

Hierbei ist der vertikale Lastabtrag von einzelnen Stützen und Streben übernommen, zwischen denen sich die nichttragenden Gefache befinden. Steinwerke sind eine mittelalterliche Form der Massivbauten. Die Mauerwerksbauten der folgenden Jahrhunderte wurden überwiegend in Massivbauweise errichtet. Bei den Außenwänden in der Massivbauweise sei in Zusammenhang auf die Fenster- und Türöffnungen hingewiesen. Eine Aussage zur Materialbeschaffenheit und der Konstruktion gibt die Bezeichnung Massivbauweise.

Hierbei ist zu berücksichtigen. daß die technischen Eigenschaften einiger Baustoffe deren überwiegende Verwendung festlegen:

  • Das Mauerwerk wird überwiegend in Massivbauweise verarbeitet. Im Fachwerkbau kann Mauerwerk auch als Ausfachung vorkommen.
  • Der Stahlbeton wird sowohl in der Massivbauweise und auch im Skelettbau verwendet.
  • Der Holzbau findet aufgrund seiner Linienform überwiegend als Skelett- bzw. Fachwerkbau statt.
  • Der Massivbau findet sich als so genannte Blockbauweise beim Blockhaus. Auch Massivholzbausysteme spielen zunehmend eine wichtige Rolle.
  • Stahl ist im Regelfall, wegen seiner Linienform (z. B. I-Träger) nur im Skelettbau zu finden.
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …