Außenanlage

Der Zugang zum Hauseingang erhält einen Betonpflasterbelag. Die Zugangswege sind mit Betonsteinen gepflastert, die Stellplätze aus Rasenpflaster angelegt. Die übrigen Flächen werden mit Mutterboden abgedeckt. Außergewöhnlich ist die Parzellierung von Kleinflächen auf dem Grundstück zur privaten Nutzung.

Erschließung

Grundsätzlich sind alle Anlieger-und Erschließungskosten im Kaufpreis enthalten Wasser-, Kanal-, Stromleitungen werden nach den technischen Berechnungen geliefert, die Kosten hierfür sind im Kaufpreis enthalten.

Eigenleistungen

Soweit es der Baufortschritt zulässt, sind Eigenleistungen in großem Umfang möglich. Diese werden mit dem Kaufpreis verrechnet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hinweis: Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …