Was verstehen wir unter energieeffizientem Bauen?

Es handelt sich dabei nicht nur um energiesparende Baumaßnahmen wie z.B.

  •                 Dämmen der Kelleraußenwände
  •                 Dämmen der Kellerdecke
  •                 Vollwärmeschutz der Außenwände
  •                 Erneuerung bzw. Ergänzung der Dachdämmung

sondern auch um eine nach-und werthaltige Bauweise, welche zugleich für ein gesundes und behagliches Raumklima sorgt. Wir legen großen Wert auf die Luftdichtigkeit der Gebäudehülle, Verwendung von Ressourcen schonenden Baumaterialien und eine fachgerechte Ausführung der thermischen Baudetails. Somit können Wärmebrücken und Kältebrücken vermieden werden, welche zu Kondenswasser und somit Schimmelbefall führen können.

Wir sind ein lizenzierter Fachbetrieb für den Einbau von Zellulose Einblasdämmung. Die Zellulose kann als Dämmung zwischen den Sparren, auf der obersten Geschoßdecke, sowie in das Gefach beim Holzrahmenbau eingeblasen werden. Die hohe spezifische Wärmespeicherkapizität (J) der Zellulosedämmung von 2.100! ist somit, neben der guten Wärmedämmung im Winter, ein sehr guter sommerlicher Hitzeschutz im Sommer.

Aufgrund der Tatsache, dass die Energie im Preis stetig ansteigt, ist es von höchster Priorität, Ihr Gebäude energetisch „fit“ zu machen. Sie sparen dadurch Heizöl, Gas, Holz, Pellets oder mit was Sie auch immer heizen. Eine funktionierende Dämmung, gepaart mit der entsprechenden Heiz- bzw. Steuerungstechnik, schont Geldbeutel und sorgt für ein behagliches Raumklima.

Sprechen Sie uns an wenn Sie Fragen zu dem Thema haben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hinweis: Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …